Beratung zum selbstbestimmten Leben

Deaf Sucht Hilfe

Suchthilfe für Hörgeschädigte (therapiehilfe e.V.)

Böckmannsraße 4
20099 Hamburg Hamburg
Telefon: 040 2000 10 54 - 02/ -04
Telefax: 040 2000 10 54 - 03 /-05

Beschreibung

Wir bieten Beratung, Begleitung und Prävention zum Thema Sucht (z.B. Alkohol, illegale Drogen, Glücksspiel oder Essstörung) für hörbehinderte Menschen an.

Barrierefreiheit

  • Leichte Sprache: Informationen/Materialien in Leichter Sprache vorhanden
  • Leichte Sprache: Kentnisse der Leichten Sprache
  • Rollstuhl: Die Räume sind gar nicht rollstuhlgerecht
  • Gebärdensprache: Angebote in Gebärdensprache
  • Gebärdensprache: Informationen/Materialien in Gebärdensprache vorhanden