Körperliche Gewalt

Welche Folgen hat körperliche Gewalt für die Frauen?

Die körperliche Gewalt hat schlimme Folgen für die Frauen.
Je öfter die Gewalt passiert, um so schlimmer ist das für die Frau.

Das sind Folgen von körperlicher Gewalt:

Verletzungen am ganzen Körper:

  • Blaue Flecken und Prellungen.
  • Wunden.
  • Kopf-Verletzungen oder Gehirn-Erschütterung.
Verletzung - gebrochener Arm

Körperliche Gewalt kann sehr schlimme Verletzungen machen.
Manchmal sterben die Frauen auch an den Verletzungen.
Manchmal bringen sich die Frauen selbst um.
Weil sie die Gewalt nicht mehr aushalten können.

Gewalt kann den Körper krank machen.
Diese Krankheiten können von der Gewalt kommen:

  • Herz- und Kreislauf-Erkrankungen.
  • Haut-Krankheiten.
  • Magen-Schmerzen.
  • Kopf-Schmerzen.
Frau ist sehr traurig

Und die Gewalt kann noch andere schlimme Folgen haben.
Die Frauen können seelisch krank werden.

Zum Beispiel:

  • Sie können nicht mehr schlafen.
  • Die Frauen haben große Angst.
  • Oder sie sind sehr traurig.
  • Die Frauen bekommen Ess-Störungen.
    Sie essen vielleicht nicht mehr genug.
    Oder sie essen zu viel.
  • Manche Frauen verletzen sich selbst.
    Oder sie bringen sich um.
Frau ist allein

Gewalt kann das ganze Leben der Frauen zerstören.
Die Frauen ziehen sich zurück.
Sie wollen mit niemandem mehr sprechen.
Sie treffen sich nicht mehr mit der Familie oder mit Freunden.
Manche Frauen verlieren ihren Arbeits-Platz.

Das ist wichtig!

Weil es ihnen so schlecht geht.
Je länger die Frauen die Gewalt erleben, um so schlimmer wird es für sie.
Es wird für sie immer schwerer Hilfe zu holen.
Es wird für andere immer schwerer den Frauen zu helfen.