Schulungen und Kurse

AG Freizeit

Selbstbehauptungskurse

Am Erlengraben 12a
35037 Marburg Hessen
Telefon: 06421 169 67 60

Beschreibung

Selbstbehauptungstrainings für Mädchen und Frauen mit kognitiver Beeinträchtigung und "Männerrunde" - Selbstbehauptungstrainings für Jungen und Männer mit kognitiver Beeinträchtigung.
Fortbildungen zu "Stärkender Arbeit im Alltag" für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Behindertenhilfe.

"Sich selbst zu behaupten bedeutet stark zu sein. Das hat aber nichts mit Muskeln zu tun. Es geht dabei um eine Stärke, die aus dem Bauch kommt und mit der Du viel erreichten kannst! Wir nennen das die innere Stärke. Beim Selbstbehauptungskurs üben wir uns an diese Stärke heran!"

Die AG Freizeit e.V. für Behinderte und Nichtbehinderte ist ein anerkannter Fachdienst der Behindertenhilfe. Seit 1980 bieten wir Aktivitäten zur Freizeitgestaltung für Jugendliche und Erwachsene mit insbesondere geistiger Behinderung an. Jugendliche und Erwachsene ohne Behinderung sind herzlich willkommen Zur Zeit werden unsere Angebote von ca. 120 Personen aus der Stadt Marburg und dem Landkreis Marburg-Biedenkopf genutzt.

Barrierefreiheit

  • Leichte Sprache: Kentnisse der Leichten Sprache
  • Rollstuhl: Zugang und Nutzung der Räume sind rollstuhlgerecht